Umsteige Knotenpunkte S-Bahn, Straßenbagn, Bus im Nordosten

Für den Fall des Ausbaus der S-Bahn zum Seehafen (Fährterminal) sollten Umsteige Knotenpunkte z.B. am HP Dierkow (S-Bahn, Straßenbahn) oder an der Hinrichsdorfer Straße geschaffen und so bedient werden, dass ein nahtloses Umsteigen (max 5 min Wartezeit) besonders zur S-Bahn Richtung Warnemünde geschaffen wird.
Als Anwohner der Bertrand-Russell-Allee hatte ich einen der kürzesten Fußwege zur ehemaligen S-Bahn. Doch Aufgrund der geringen Taktrate (stündlich) und der langen Umsteigezeiten am Hauptbahnhof (min. 10 min) war es schneller und einfacher mit der Straßenbahn zum Hohlbeinplatz zu fahren und dort in die S-Bahn nach Warnemünde zu steigen.

Szenario: 
B) Schwerpunkt Mobilitätsmanagenent
Bewertung: 
0
noch keine Stimmen

Teilen in sozialen Netzwerken