Konsequentes und durchgängiges Radverkehrskonzept

Zum Erreichen konkreter Ziele innerhalb der Stadt sollte ein durchgängiges (!) Radverkehrskonzept (ohne Absteigen oder Verweise auf Gehwege) umgesetzt werden. Unnötige Umwege sollten vermieden werden und die vorhandene Infrastruktur sollte durchgängig von Radfahrern genutzt werden können. Dazu wäre auch eine Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit für Autos auf vielen Strecken gut.

Szenario: 
B) Schwerpunkt Mobilitätsmanagenent
Bewertung: 
1
Durchschnitt: 1 (1 Stimmen)

Teilen in sozialen Netzwerken

 

Ja schön wäre es. Für mich muss es gar nicht nur Radwege sein, auch Radspuren wären ok, so es wirklich sicher und gerne auch komfortabel ist :-)

Dazu gehört auch ein durchgängiger Radweg entlang der Warnow vom Stadthafen nach Warnemünde.